_______
~ Nicht das Beginnen wird belohnt sondern einzig und allein das Durchhalten ~______
(Katharina von Siena)

Montag, 11. Oktober 2010

Es wird Winter

Nachdem ich am Wochenende kurzärmelig vor der Tür war traute ich heute Morgen meinen Augen kaum: die Autoscheiben waren vereist. Der erste Gruß des nahenden Winters sorgte für leichten Frühsport am Eiskratzer. Zwei Grad über Null sagte das Thermometer.

Während auf der Fahrt zur Arbeit die Drähte der Heckscheibenheizung das restliche Eis zu Wasser schmolzen und die Wärmeschlaufen der Sitzheizung meinen Allerwertesten angenehm temperierten sinnierte ich so vor mich hin:
Wäre es nicht prima wenn es auch Laufbekleidung geben würde, die auf Knopfdruck den menschlichen Inhalt wärmt? Von Heizsocken bis hin zu stufenlos regelbaren Elektro-Pudelmützen? Vielleicht mit einer Energieversorgung über eine kleine Brennstoffzelle im Trinkflaschengurt oder ein Solarpanel auf der Mütze?

Liebe Produktverantwortliche: wenn ihr dies lest, die Idee umsetzt und das Ganze später dann tausendfach beim Kaffeeröster unter dem Namen "Bodygrill" oder so vertickt denkt bitte an mich.
Eine Gratisausstattung wäre dann ja wohl das Mindeste.
Und vielleicht noch eine für meine bessere Hälfte.
Mit doppelt Heizspiralen in den Handschuhen.
Wegen der immer kalten Frauenhände, ihr wisst schon...

Kommentare:

Gerd hat gesagt…

Ich dachte immer es wäre der Hintern bei den Frauen der so kälteempfindlich ist. ;-)
Heizbare Einlegesohlen für meine Bikeschuhe habe ich schon mal! ;-)

Pottkieker hat gesagt…

Hönmma.. Gibbet schon.. Wennze schnell genuch rennst im Winter, ne, dann kommse so watt von in Schweiss.. Glaubse nich?? Probier mal aus..

Pienznaeschen hat gesagt…

Ich bin dafür, liebe Produktdesigner;)

Und ansonsten stehst Du morgens einfach zu früh auf wenn es da gefrostet ist;)

Stefan hat gesagt…

Gerd, gibt es überhaupt Stellen bei Frauen, die nicht kälteempfindlich sind? ;-)

Hasse wahr, Christian, aber wennze bei Eis schnell renns liechste schnell auffe Schnüss...

Für dich auch mit Doppel-Spiralen in den Handschuhen, Julia? ;-)

Evchen hat gesagt…

Wa wa wa wieee? *schrillwerd* Winter? Pfui! Ich habe gerade diese Woche erst den HERBST akzeptiert, da fängst du von Winter an, also... ! *pluster*
Allerdings scheinst Du im (gefühlten) Winter sehr kreativ zu sein, wenn ich auch an das letzte Jahr zurückdenke. ;-)

Stefan hat gesagt…

Evchen, ich hab das Wetter nicht gemacht - mir wäre Eis im Becher auch lieber als an der Autoscheibe... ;-)
Was die Kreativität betrifft hoffe ich auch auf häufigere geistige Ergüsse als in den letzten Wochen.

Chris hat gesagt…

Du bist doch selbst die beste Heizung - nach einem 10-km-Lauf mit vollstem Einsatz wärmst du noch viele Frauenhände und -füsse...

Marcus hat gesagt…

Vielleicht sollten sich manche Läufer einfach ein wenig abhärten. ;) Viele mummeln sich jetzt schon ein wie im tiefsten sibirischen Winter und wundern sich dann, daß sie krank werden...

Allerdings, meine Hände werden auch als erstes kalt; darum sind ab 0 °C Handschuhe Pflicht, jedenfalls für längere Läufe.

Sonnige Grüße,

Marcus

Stefan hat gesagt…

Chris, würdest du - wenn du Frau wärst - einen stark verschwitzten Handwärmer haben wollen? ;-)

Marcus, ich wundere mich auch immer wieder über Läufer die bei + 15° schon aussehen, als wollten sie zu einer Polar-Expedition aufbrechen. ;-)

Kathrin hat gesagt…

Google mal "Toasty Toes" und "HotHands"... Das sind zwar nur Hand- und Fusswaermer, die kann man sich zur Not allerdings auch unter die Muetze stecken!

Stefan hat gesagt…

Kathrin, ich wusste ja gar nicht, dass ich auch Leser in den USA habe - herzlich willkommen!

Marco hat gesagt…

Mensch Löwe was ist los??? Ist aus dir ein Hauskätzchen geworden??? :-)
Komm hoch mit den Hintern und schwing den selbigen auf die andere Hagener Seite zu mir rüber um ein paar Trails zu rocken.

Ok wenn mein Knie wieder ok ist, vorher lieber nicht ;-)

LG
Marco

Stefan hat gesagt…

*miauuuu* ;-)