_______
~ Nicht das Beginnen wird belohnt sondern einzig und allein das Durchhalten ~______
(Katharina von Siena)

Freitag, 23. Dezember 2011

Jahres(kurz)rückblick und Weihnachtsgrüße

Mein läuferischer Jahresrückblick ließe sich in sieben Buchstaben packen: fast nix.
Etwas ausführlicher darf's aber schon sein, wobei der Kern mit den obigen sieben Buchstaben exakt getroffen ist. Und zwar sowohl was Laufleistung als auch Motivation betrifft.
Die Kilometer - fast alle auf dem Laufband - dürften so knapp dreistellig sein.
Nein, nicht pro Woche. Auch nicht pro Monat. Ich spreche vom Jahr.
Und da wird sich wohl auch in den letzten 2011er Tagen nichts mehr dran ändern.

Zu den Gründen hatte ich teilweise schon geschrieben. Zunächst hauptsächlich Fußprobleme und mangelnde Motivation. Und dann kam im Oktober/November noch ein gut dreiwöchiger Südafrika-Urlaub dazu, bei dem Laufen quasi nicht möglich war. Dem schloss sich dann kurze Zeit später ein heftiger fiebriger Infekt an, der noch immer nicht ganz überstanden ist.
Aber das wird schon werden. Und dann geht's wieder auf's Band. Zunächst.

An der frischen Luft war ich dank Geocaching auch ohne Laufen oft. Da hab ich nichts vermisst.
Die schönen Laufmomente, gemeinsame Runden mit Kris oder Lauffreunden und die Teilnahme an Laufveranstaltungen haben mir allerdings gefehlt.
Aber wenigstens beim 24-Stunden-Lauf am Seilersee konnte ich mal vorbeischnuppern. Und das war dank netter Begegnungen auch ohne aktive Teilnahme schön.

Klar, dass bei so wenig Lauferei auch die Berichte im Blog weniger waren als in den Jahren zuvor.
Umso mehr freue ich mich über die Leser, die mir trotzdem treu geblieben sind.

Und all diesen - aber natürlich auch allen anderen ;-) - wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und auch schon einmal ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Auf ein Neues in 2012!

Euer Stefan

Kommentare:

Din hat gesagt…

Manchmal muss das Laufen einfach hinten anstehen, die Gesundheit geht vor,... und die Reise nach Afrika hat sich sicher auch gelohnt. Dann wünsche ich dir ein fittes neues Jahr und bis dahin wunderbare Feiertage!

Laufhannes hat gesagt…

"... mangelnde Motivation" ... "und dann Oktober" - ja, die mangelnde Motivation hätte man wohl in der Schule dann doch eher mit ungenügend als mangelhaft bezeichnet ;-)

Dennoch frohe Feiertage für dich!

Stefan hat gesagt…

Danke, Din, und herzlich willkommen auf meinem Blog. (Du kommentierst zum ersten Mal, oder?)
Südafrika war wirklich klasse.
Dir auch schöne Feiertage!

Hannes, einigen wir uns auf eine 5 minus? ;-)
Dir auch schöne Feiertage!

Gerd hat gesagt…

Das wird auf jeden Fall wieder. Schließlich steht noch immer ein gemeinsamer Lauf aus.
Bis spätestens im nächsten Dezember sieht man sich mal!
Auch Dir und deiner Familie ein frohes und friedfertiges Weihnachtsfest!

Gruß Gerd

Stefan hat gesagt…

Auf ein Treffen oder einen gemeinsamen Lauf freue ich mich jetzt schon, Gerd!
Dir und deinen Lieben frohe Feiertage!

ultraistgut hat gesagt…

Lieber Stefan, es kann nur besser werden, das neue Jahr steht vor der Tür, und vielleicht wird es dann wieder, ich wünsche es dir, dass du nicht mehr an der Peripherie stehst, sondern mitmischst, wie du es früher auch getan hast.

Bis dahin frohes Fest für euch beide und liebe Grüße von der Ostsee !

Stefan hat gesagt…

Danke schön, Margitta!
Liebe Grüße zurück aus dem "Tor zum Sauerland".

Pienznaeschen hat gesagt…

Zeiten ändern sich immer wieder mal ... wer weiß was 2012 alles bringen mag?! Lass Dich überraschen ...

Manu hat gesagt…

Hallo Stefan, nun habe ich also auch mal wieder die Blogrunde gedreht - möchte doch kurz vor Jahresende noch den liebgewordenen fleißigen und auch den nicht so fleißigen Läufern alles Gute wünschen fürs kommende Jahr. Viel oder wenig laufen ist nicht so wichtig - Glück, Zufriedenheit und Gesundheit umso mehr. Bis bald, Manu

Chris hat gesagt…

Hallo Stefan! Auch dir einen guten Start ins neue Jahr! Insgeheim wünsche ich dir, dass du den Lauflöwen wieder einmal so richtig wachküssen könntest!
Keep on running.

-timekiller- hat gesagt…

Hallo Stefan,

also so ein Süd Afrika Urlaub dürfte mir auch ruhig mal meine Laufpläne durchkreuzen :-)

Alles Gute für 2012

Grüße -timekiller

Stefan hat gesagt…

Mach ich, Julia!

Manu, dir auch alles Gute!

Werde mal sehen ob ich das Raubtier wecken kann, Chris. ;-)
(Ich denke schon...!)

Glaube ich dir gerne, timekiller! Lohnt sich auch!

Evchen hat gesagt…

Still in my reader. ;-)
Du hättest ja wenigstens mal ein paaaar Südafrikafotos hier einstellen können, ts. So Löwe vs. Löwe oder sowas. Frohes neues, Stefan!